In der „Covid 19 Krise“ Online Shops zu beauftragen, die nicht verkaufen, ist pure Geldvernichtung

In der "Covid 19 Krise" Online Shops zu beauftragen, die nicht verkaufen, ist pure Geldvernichtung
WAS MAN VOR DER ONLINE SHOP ERSTELLUNG WISSEN SOLLTE – CHECKLISTE FÜR UNTERNEHMER – Checkliste für den sorgenfreien Online-Shop-Kauf:

Viele Online-Shop-Agenturen versuchen jetzt aus der Corona-Krise entsprechend Kapital zu schlagen. Sie erhoffen sich hohe Profite durch Unternehmen, die auf Grund der derzeitigen Lage die Erstellung bzw. Programmierung eines Online-Shops in Erwägung ziehen. Manche Webshop-Agenturen werben bereits sehr aggressiv bei Facebook und Google für ihre angeblich heilsbringenden E-Commerce-Systeme.

Fakt ist jedoch, dass die allermeisten Online-Shopsysteme (Magento, Wocommerce, Prestashop. Hybris, Oxid, Shopware etc.) von sich aus gar nichts verkaufen. Zahlreiche Unternehmer haben nicht selten fünfstellige bis sechsstellige Summen in hochmoderne WEB-Shopsysteme investiert, welche dann aber leider nicht ausreichend Kunden anziehen.

Die Ecommerce Agentur hat in diesen Fällen ihr Geld bereits kassiert und die Unternehmer bleiben auf einem voll funktionstüchtigen Online-Shop-System sitzen, das zwar theoretisch alle Stückerl spielt, aber praktisch nichts oder zu wenig verkauft. Man sollte deshalb auf Folgendes beim Online-Shop-Kauf achten:

  • Hat die Webshop-Agentur bereits funktionierende Webshop-Lösungen umgesetzt?
  • Lassen sich Besucherzahlen anhand von Google Analytics belegen?
  • Gibt es eine durchdachte Informationsarchitektur für das gesamte Online Shop System?
  • Gibt es ordentliche Bilder (eventuell Videos) und Texte mit Nutzerfocus auf allen relevanten Seiten?
  • Wie sieht es mit einer verständlichen Navigation aus?
  • Wurden ausreichend Call-to-Actions verbaut?
  • Kann ein einfacher User alle Informationsangebote barrierefrei nutzen?
  • Wurden User Experience (UX) und Usability ausreichend mitberücksichtigt?
  • Welche Online-Marketing-Spezialisten kümmern sich um die notwendigen Besucher (SEO, SEA, Facebook-Ads, Affiliate, Social Media Marketing etc.)
  • Wer kümmert sich, um die laufende Verbesserung und Steigerung der Verkaufsrate (Conversion-Rate-Optimierung)?
  • Wurden alle Schnittstellenprobleme entsprechend gelöst?
  • Passt das Sortiment und stimmen die Preise?
  • Welche Themen interessieren die jeweiligen Kunden?
  • Wurde die Kundenreise (customer journey) entlang aller digital touch points im Sinne eines durchdachten Inbound Marketing Prozesses entsprechend kanalübergreifend und integriert geplant?
  • etc…

Digitalisierung ja, aber bitte mit Hirn: Machen Sie bitte die Augen auf beim Online-Shop-Kauf und stellen Sie kritische Fragen. Generell gilt TESTEN, TESTEN und noch einmal TESTEN, damit vom ersten Kontaktpunkt bis zum Warenkorb auch wirklich alles glatt läuft. Eine gute Agentur kann Sie dabei unterstützen.

TEXTER & SEO – WORTSCHMIED  – Mag. Wolfgang Jagsch Bakk. BEd.

www.wortschmied.eu / [email protected] / +43 650 46 46 498

Seotexter | SEO Texte schreiben | Werbetexter Textagentur | Wien Linz Österreich
UX-Texter Mag. Wolfgang Jagsch Bakk. BEd.

TEXT-IDEE | TEXT-KONZEPT | TEXT-INHALT

Sie möchten einzigartigen und hochwertigen Text-Content für Websites, Onlineshops, Landingpages, Sales-Newsletter, Webportale, Online-Magazine, E-Commerce-Projekte, Corporate Blogs, Social-Media-Kanäle  und den gesamten Printbereich (Flyer-Texte, Folder-Texte, Broschüren-Texte, PR-Artikel, Anzeigen, Advertorials, Fachartikel, Werbeanschreiben, Claims, Wordings, Slogans, Strategien, Konzepte, Online-Werbung, TV-Spots, Mitarbeiterzeitungen, Kundenmagazine, Plakate, Hörfunkspots, Videos, Markennamen, Produktnamen und Inserate-Texte) schreiben lassen? Jetzt Ihren Online Marketing Texter & SEO Content Marketing Texter kontaktieren!

Scroll to Top